×

VANAVOND.TV


TV Gids

Welkom op de nieuwe website van Vanavond.tv, de tv-gids voor de avond powered by TVGiDS.tv. Van de meest relevante televisiezenders laten wij zien welke programma's er tijdens primetime (19.00 tot 00.00) worden uitgezonden.

 
 

KOMENDE AFLEVERINGEN

UITZENDING GEMIST

20:15
16 april 2019
Nikolai Müllerschön

UM HIMMELS WILLEN

Familienserie

Seizoen 18 - Aflevering 3/13 (224) - Ein Brief des Kaltenthaler Bauamts sorgt für Unbehagen im Kloster. Umfassende und teure Sanierungsarbeiten sollen vorgenommen werden.

Schwester Hanna ist sich ziemlich sicher, dass Bürgermeister Wöller hinter dem Schreiben steckt, auch wenn dieser jegliche Schuld von sich weist. Agnes ist indes weiterhin davon besessen, einen Schutzraum für ihre Mitschwestern einzurichten.

Hanna ist damit beschäftigt, Lucia Weidner zu helfen. Die junge, alleinerziehende Mutter musste ihren Job aufgeben, weil sie partout keinen Kita-Platz für ihre Tochter finden konnte.

Als dann auch noch Lucias Antrag auf Sozialhilfe abgelehnt wird, rastet Lucias guter Freund Matthias Strobl aus und beleidigt sogar Bürgermeister Wöller. Jetzt muss auch Matthias um seinen Job bangen.

Hanna versucht, dem eigentlich eher schüchternen Mann zu helfen und findet heraus, dass er ein Geheimnis in sich trägt. Bürgermeister Wöller hat ein erstes Treffen mit der attraktiven Immobilienmaklerin Jenny Winter.

Sie soll sein Luxus-Bunker-Projekt an die entsprechende Klientel vermitteln. Frau Winter zeigt in der Tat großes Interesse und Wöller ist von ihrem Charme geradezu begeistert.

Im Rahmen einer Parteiveranstaltung versucht er außerdem, mittels einer Tombola Gustl Herbrechter, einen einflussreichen Parteifreund aus München, auf seine Seite zu ziehen. Als Hauptgewinn lockt schließlich eine Kreuzfahrt.

Hauptkommissar Hommert bittet Oberin Theodora unterdessen, Novizin Sina sicherheitshalber an einem abgelegeneren Ort unterzubringen. Kloster Kaltenthal würde sich perfekt eignen.

20:15
9 april 2019
Nikolai Müllerschön

UM HIMMELS WILLEN

Familienserie

Seizoen 18 - Aflevering 2/13 (223) - Den Nonnen von Kloster Kaltenthal steckt das verheerende Unwetter noch in den Knochen. Der durch den Blitzeinschlag stark beschädigte Turm wird hohe Renovierungskosten verursachen.

Umso mehr treiben die Schwestern ihr Hofladen-Projekt weiter voran. Schwester Agnes ist sich ganz sicher, dass das Unwetter ein Vorbote des nahenden Weltuntergangs ist und will einen Schutzraum im Keller einrichten.

Selbstverständlich mit genügend Vorräten, um die Zeit unter der Erde so lange wie nötig zu überstehen. Bürgermeister Wöller wurde durch das Unwetter vor allem dazu inspiriert, ein neues Prestige-Projekt für die Gemeinde Kaltenthal anzugehen.

Er will einen ehemaligen zivilen Schutzbunker aus dem Zweiten Weltkrieg zu einer modernen Luxus-Bunkeranlage ausbauen. Doch der Bunker befindet sich unterhalb des Klosterwalds und ist damit Eigentum des Ordens.

Die anstehende Renovierung des Klosters kommt ihm da gerade recht. Er setzt kurzerhand das Bauamt auf das Kloster an.

Hanna versucht, Martin Fischer zu helfen. Der Witwer und Vater einer Tochter betreibt seit zwei Jahren eine Alpaka-Zucht.

Es war der Traum seiner verstorbenen Frau. Doch ihm droht der Entzug der Zuchtgenehmigung.

Die Tiere sind bereits mehrfach aus dem Gehege entkommen und die dadurch verursachten Schäden will die Versicherung nicht übernehmen, da das Gatter offenbar nicht richtig gesichert wurde. Fischer vermutet jedoch Sabotage.

Die neue Novizin Sina alias Gloria hat sich im Mutterhaus einigermaßen eingelebt und versucht mit Hilfe der Oberin, die Regeln des Ordenslebens zu verinnerlichen. Doch ein gewisser Lagerkoller ist der quirligen jungen Frau anzumerken.

Klaus Stolpe, Schwester Hildegards Literaturagent, ist weiterhin davon überzeugt, dass Sina keinesfalls die Tochter von Freunden der Oberin sein kann. So entwickelt er ständig neue Hirngespinste über deren Herkunft.

Kortingscodespot