×

VANAVOND.TV


TV Gids

Welkom op de nieuwe website van Vanavond.tv, de tv-gids voor de avond powered by TVGiDS.tv. Van de meest relevante televisiezenders laten wij zien welke programma's er tijdens primetime (19.00 tot 00.00) worden uitgezonden.

 
 

KOMENDE AFLEVERINGEN

16:10
25 februari
Holger Gimpel

DIE ROSENHEIM-COPS

Krimiserie

Seizoen 8 - Aflevering 15/28 (143) - Der Hobby-Imker Peter von Geis ist ermordet worden. Der Fall scheint rasch gelöst, denn von der Tat gibt es sogar Fotos: Peter von Geis hatte für seine Bienenstöcke eine Überwachungskamera.

Leider ist auf den Bildern wenig zu sehen, denn der Täter trug einen Imkeranzug. Am Tatort trifft Sven Hansen auf die Haushälterin Astrid, die den Toten gefunden hatte.

Hansen kommt dahinter, dass die hübsche Frau nicht nur für den Haushalt zuständig war. Von ihr erfährt er auch, dass von Geis seit dem Tod seines Bruders Xaver leidenschaftlich gegen dessen Witwe prozessierte, denn er wollte nicht einsehen, dass die ehemalige Stripperin Hannah das Vermögen erben sollte.

Jene Hannah gesteht, dass sie Peter von Geis hasste, seit er sie mit den Prozesskosten an den Rand des Ruins trieb, sodass sie bis auf ihren Gärtner Stefan Markwart sogar das Personal entlassen musste. Aber sollte sie deswegen zur Mörderin werden?

Interesse weckt auch der Anwalt des Toten, Christian Kastner. Zwar stritt er vor Gericht gegen Hannah von Geis, war ihr aber im Lauf der Prozesse nähergekommen und ihrem Charme erlegen.

Wollte er mit dem Mord an seinem Auftraggeber die Prozesslawine beenden, um den Rest des Vermögens seiner Geliebten zu retten? Während Rosenheim-Cop Sven Hansen versucht, dem Täter auf die Spur zu kommen, widmet sich Korbinian Hofer der Hofarbeit.

Und das sogar mit Unterstützung des Polizeichefs, denn Gert Achtziger hat ihm freigegeben. Warum hierbei sogar Controllerin Frau Ortmann zugestimmt hat, kann Sven Hansen nur ahnen, aber er erkennt mehr und mehr, dass in Rosenheim die Uhren ein wenig anders gehen.

16:10
26 februari
Holger Gimpel

DIE ROSENHEIM-COPS

Krimiserie

Seizoen 8 - Aflevering 16/28 (144) - Bei einer kleinen Betriebsfeier kommt es zu einem Mord. Nachdem Ernst Streidler die Schachpartie verloren und Markus Klammer eine Ohrfeige erteilt hat, bricht Streidler tot zusammen.

Die Cops finden heraus, dass Streidler vergiftet wurde. Wer könnte ein Interesse an Streidlers Tod haben?

Die Kommissare beginnen, im Arbeitsumfeld des Opfers zu ermitteln. So rückt Markus Klammer immer weiter in den Kreis der Verdächtigen.

Wollte sich Klammer gegen einen möglichen Rauswurf schützen? Oder war es Mosch, der sich nun berechtigte Chancen auf Streidlers Posten macht?

Eine Wendung nehmen die Ermittlungen, als herauskommt, dass Streidler vor wenigen Tagen bei der Polizei war. Bei ihm war eingebrochen worden, aber offenbar wurde nichts gestohlen.

Haben die beiden Fälle miteinander zu tun? Was hat der Einbrecher in Streidlers Wohnung gesucht?

Hat er das Gift dort deponiert, an dem Streidler schließlich starb? Ein kleiner Blutstropfen bringt die beiden Cops Hofer und Hansen schließlich auf die richtige Spur.

19:25
26 februari
Tanja Roitzheim

DIE ROSENHEIM-COPS

Krimiserie

Seizoen 18 - Aflevering 20/25 (427) - Prof. Martin Brunner wird tot auf seinem Gartengrundstück gefunden.

Der Anfangsverdacht, dass Brunner vergiftet wurde, bestätigt sich schnell, und die Kommissare Hansen und Hofer ermitteln. Wie sich herausstellt, hatte Brunner sein Haus auf Rentenbasis an Jan und Klara Kellermann verkauft, die vor einem Jahr von Frankfurt nach Rosenheim gezogen sind.

Als Vorbesitzer wohnte er weiterhin in Kellermanns neuem Traumhaus. Der Mitbewohner geht den Kellermanns jedoch bald höllisch auf die Nerven: Kann dieser Prof.

Brunner nicht einfach mal die Treppe runterfallen? Als genau das passiert zu sein scheint, schaffen sie die Leiche in Panik aus dem Haus, um nicht in den Verdacht zu geraten, bei dem Treppensturz nachgeholfen zu haben.

Doch Prof. Brunner ist gar nicht die Treppe runtergefallen, er wurde vergiftet.

Die Kommissare Korbinian Hofer und Sven Hansen verdächtigen neben den Kellermanns auch Prof. Brunners Neffen Karsten Brunner, der seinen Onkel beerbt, sowie den Nachbarn Fred Staudacher, mit dessen Frau Heidi Prof.

Brunner ein Verhältnis hatte. Doch bevor der Täter überführt wird, sorgt noch ein Phantombild für Verwirrung, das unzweifelhaft Andi Lorenz zeigt.

Der hat natürlich nichts mit dem Mord zu tun, aber das Bild fällt seinem Münchner Vorgesetzten Felix Seitz in die Hände – und zwar ausgerechnet, als Seitz sich für Lorenz als Seminarleiter bei der innerbetrieblichen Fortbildung starkmacht.

UITZENDING GEMIST

19:25
19 februari 2019
Tanja Roitzheim

DIE ROSENHEIM-COPS

Krimiserie

Seizoen 18 - Aflevering 19/25 (426) - Der vermögende Baumarktlöwe Wilhelm König ist tot. Er wurde vom Garten aus in seinem Haus mit seinem eigenen Gewehr erschossen.

Die Kommissare Hofer und Hansen nehmen die Ermittlungen auf. König hinterlässt seine Frau Gerda, seine Tochter Gisela sowie Wilhelm, seinen Sohn aus erster Ehe.

Offenbar war der Tote bei allen beliebt. Nur der Sohn, Wilhelm König jr., scheint das schwarze Schaf der Familie gewesen zu sein.

König jr. lebt in erheblich bescheideneren Verhältnissen als seine beiden Verwandten. Hat er seinen Vater erschossen, um endlich an das große Erbe zu kommen?

Eine Überraschung bietet das Testament des Toten, denn er hat neben seiner Familie auch alle ehemaligen Geliebten mit großzügigen Anteilen bedacht. Hat Ehefrau Gerda ihren Mann aus Eifersucht auf die weibliche Konkurrenz erschossen?

Unter den Ehemaligen des Baumarktkönigs ist auch Christiane Häberlein, die nun ein Haus in Ganting ihr Eigen nennen darf. War Frau Häberlein nicht schon mehrfach in Mordfälle verwickelt?

Bisher war sie immer unschuldig, aber vielleicht sorgte sie sich um ihr üppiges Erbe, denn Wilhelm König wollte offenbar sein Testament ändern. Während die Kommissare dem Täter auf die Spur kommen, hat Polizei- und Musikakademiechef Gert Achtziger ein ganz anderes Problem.

In der Musikakademie steht die Neuwahl des Vorsitzenden an. Eine klare Sache, denn der Vorstand wollte Achtziger formlos in seinem Amt bestätigen.

Aber da es nun einmal in den Statuten steht, besteht Gert Achtziger auf einer förmlichen Wahl. Und plötzlich gibt es einen ernst zu nehmenden Gegenkandidaten.

16:10
19 februari 2019
Jörg Schneider

DIE ROSENHEIM-COPS

Krimiserie

Seizoen 8 - Aflevering 11/28 (139) - Schon am Morgen ist Frau Singer in Sorge, denn sie hat ihre Nachbarin und Mietshausbesitzerin noch nicht gesehen. Die gerufene Polizei bestätigt die Sorge, denn Maria Wittenberger ist tot.

Auf tragische Weise ist sie mit einer Champagnerflasche erschlagen worden. Schnell finden die Cops heraus, dass die schon ältere Dame kein gutes Verhältnis zu dem Mieter Wolf im vierten Stock hatte.

Gab es Streit, und Wolf schlug zu? Schließlich ist er zweifach wegen Körperverletzung vorbestraft.

Ins Visier der beiden Cops Lind und Prantl rückt auch der Neffe der Toten, der keinen Hehl daraus macht, dass er sich nun aufs Erbe freut. Hat er seine Tante noch rasch vor der geplanten Testamentsänderung ermordet?

Schließlich wusste er nicht, dass der Notartermin vorverlegt wurde. Rätsel gibt auch jener Unbekannte auf, mit dem Frau Wittenberger vor ihrem Tod den Champagner getrunken hatte.

Sollte es sich um einen Heiratsschwindler handeln, der es ebenfalls auf das Geld der alten Dame abgesehen hat? Doch Volker Sasse steht plötzlich im Kommissariat und ist über den Tod seiner Freundin erschüttert.

Auf die richtige Spur kommen die beiden Cops schließlich durch den Verlobungsring, den Volker Sasse seiner Maria am Tatabend schenkte. Denn der ist verschwunden, wurde aber am Tag nach der Tat dem Rosenheimer Juwelier Quast angeboten.

Vom gesuchten Mörder?

Kortingscodespot